SV-Newsletter 2019-4

Du möchtest den Newsletter nicht mehr erhalten? Wie du ihn abbestellen kannst, steht ganz am Ende dieser Mail.

Liebe Schülervertreter*innen, sehr geehrte Kolleg*innen,

das nächste SV-Café findet am 10.4. zwischen 16 und 18:15 Uhr statt – und zwar an der Heinrich-von-Stephan-Gemeinschaftsschule: Neues Ufer 6, 10553 Berlin. Man muss am vorderen Haupteingang weiterlaufen und dann links um die Ecke biegen, am Skaterplatz vorbei. Dann einfach geradeaus bis zum Ende von diesem kleinen Weg, dann sieht man auf der rechten Seite einen Sportplatz und auf der linken Seite den Pavillon. Bitte sagt mit einer Mail ab, wenn ihr doch nicht kommt. Aber auch alle, die sich noch nicht angemeldet haben, sind ganz herzlich eingeladen!

Hier drunter nun der nächste Newsletter:)

Viele Grüße, Felix

— Dieser Newsletter wird gefördert durch die Landeszentrale für Politische Bildung. —

Übersicht:

1. Bis 19.4. bewerben: Klassensprecher*in des Jahres werden!

2. Berliner Jugendjury 2019

3. Klimastreiks – Anregungen und Hilfestellungen für Erziehungsberechtige

4. Fonds Soziokultur fördert junge Initiativen: bis 2.5.

5. Schulprojekte zum Klimawandel?

6. Multiplikator_innen-Schulung „Klasse Klima“

7. 9. – 12. Mai 2019: JugendPolitikTage 2019

8. 20. bis 24. Mai 2019 Auf die Plätze, fertig, los: Jetzt anmelden zum Jugendkongress 2019!

9. Bezirkliche Jugendjurys 2019

1. Bis 19.4. bewerben: Klassensprecher*in des Jahres werden!

Mach es wie Leonie , die im letzten Jahr die Jury überzeugt hat und zeige uns, warum du in diesem Jahr Berlins Klassensprecher*in des Jahres werden solltest. Bewerbt euch jetzt, um Berlins Klassensprecher*in des Jahres zu werden!

https://klassensprecher-des-jahres.de/

2. Berliner Jugendjury 2019

Berlin verbessern und aktiv mitgestalten? Die Berliner Jugendjury machts möglich! Jugendliche und Jugendgruppen zwischen 12 und 21 Jahren können Ideen für Projekte in ganz Berlin einreichen. Bis zum 10. Mai 2019 können noch Anträge gestellt werden! Insgesamt stehen 27.000 € zur Verfügung. Die maximale Fördersumme für ausgewählte Projekte beträgt 3.000 €.

Die Jury selbst ist für Ende Mai/ Anfang Juni geplant. Der genaue Termin wird in Kürze bekannt gegeben. http://stark-gemacht.de/de/Programm/berliner-jugendjury.php

3. Klimastreiks – Anregungen und Hilfestellungen für Erziehungsberechtige

Weltweit wehren sich immer mehr junge Menschen gegen die Untätigkeit ihrer Politiker*innen in Sachen Klimaschutz. Sie gehen für ihre Zukunft auf die Straße. Auch in Deutschland streiken jeden Freitag Schüler*innen für das Klima. Sie fordern von der Regierung, dreckigen Strom, schnelle Autos und billiges Flugbenzin zu verbieten. Die Verantwortung der Politik für die Klimakrise ist so in das Zentrum der gesellschaftlichen Debatte gerückt.

Die Schüler*innen haben entschieden, dass ihr Recht auf Demonstrations- und Meinungsfreiheit und ihr Recht, sich für die Zukunft des Planeten einzusetzen, mehr wiegt, als die Schulpflicht. Diese Position wird von vielen Erwachsenen unterstützt, unter anderem auch der „Parents for Future“-Bewegung.

Eltern, die sich fragen, wie sie ihr streikendes Kind unterstützen können, möchten BUND und BUNDjugend mit diesem Ratgeber ein paar Tipps geben.

https://www.bund.net/service/publikationen/detail/publication/klimastreiks-anregungen-und-hilfestellungen-fuer-erziehungsberechtige/?mobile=1

4. Fonds Soziokultur fördert junge Initiativen: bis 2.5.

Der Fonds Soziokultur will Jugendlichen zwischen 18 und 25 Jahren die Möglichkeit geben, eigene Projektideen im soziokulturellen Praxisfeld zu entwickeln und umzusetzen. Einsendeschluss für dieses zusätzliche Förderprogramm des Fonds ist der 2. Mai 2019.

https://www.bkj.de/alle/artikel/id/10036.html

5. Schulprojekte zum Klimawandel?

https://www.engagement-global.de/finanzielle-foerderung.html

6. Multiplikator_innen-Schulung „Klasse Klima“

26.-28.04.2019 | Neues Projekt für Schüler_innen, um im Kontext Schule selbst etwas für den Klimaschutz zu tun. Mit einem neuen Projekt möchte die BUNDjugend Schüler_innen der 5. bis 13. Klassen begeistern und befähigen, in ihrem Handlungsfeld Schule selbst etwas aktiv für den Klimaschutz zu tun. Die Multiplikator_innen-Schulung bildet dazu aus, mit einer_m Tandempartner_in Angebote wie Projekttage oder AGs in den Bereichen Mobilität, Ernährung, Energie und Konsum zu gestalten.

Weitere Informationen: http://www.bundjugend.de/termin/26-28-april-klasse-klima-schulung-fuer-multiplikatorinnen-in-berlin

7. 9. – 12. Mai 2019: JugendPolitikTage 2019

Politikverdrossenheit ist für dich ein Fremdwort? Du willst bei den drängenden Themen in Politik und Gesellschaft mitreden? Dann komm zu den JugendPolitikTagen nach Berlin! Im Rahmen von Foren, Arbeitsgruppen und Ergebniswerkstätten kannst du gemeinsam mit anderen Jugendlichen zwischen 16 und 27 über Politik diskutieren und Impulse für eine jugendgerechte Politik geben. Die Themen kommen aus den Themenfeldern Städte und Dörfer, Bildung und Arbeit, Zusammenleben

und Demokratie sowie Umwelt und Gesundheit und sollen aus deiner Perspektive gestaltet werden.
Übernachtung und Verpflegung werden übernommen, Anfahrt nach Absprache. Bewerben kannst du dich noch bis zum 3. März hier:

8. 20. bis 24. Mai 2019 Auf die Plätze, fertig, los: Jetzt anmelden zum Jugendkongress 2019!

Es ist soweit: Ab sofort ist die Anmeldung zum Jugendkongress 2019 auf unserer Homepage des Jugendkongresses möglich. Unter dem Motto „Die Würde des Menschen ist unantastbar – 70 Jahre Grundgesetz“ lädt das BfDT auch in diesem Jahr rund 400 Jugendliche vom 20. bis 24. Mai nach Berlin ein. http://www.buendnis-toleranz.de/arbeitsfelder/wuerdigung/174026/auf-die-plaetze-fertig-los-jetzt-anmelden-zum-jugendkongress-2019

9. Bezirkliche Jugendjurys 2019

Ihr seid zwischen 12 und 21 und wollt Eure Projektidee vorstellen, mit der Ihr im Kiez aktiv werden wollt? Im folgenden sind die Termine der jeweiligen Jugendjurys aufgelistet.

Marzahn-Hellersdorf:

1. Förderrunde: Antragsschluss 02.05, Förderentscheidung am 07.05
2. Förderrunde: Antragsschluss 02.05, Förderentscheidung am 14.05

Web: https://humanistisch.de/x/kjb/inhalte/aufruf-jugend-demokratiefonds-2019

Mitte:

1. Förderrunde: Antragsschluss 25.03, Förderentscheidung am 01.04
2. Förderrunde: Antragsschluss 27.05, Förderentscheidung am 03.06

Web: https://moabiter-ratschlag.de/kinderbuero/jugendjury/

Pankow:

1. Förderrunde: Antragsschluss 29.03, Förderentscheidung am 06.04

Web: http://jugendjury-pankow.blogspot.com/

Tempelhof-Schöneberg:

1. Förderrunde: Antragsschluss 03.05, Förderentscheidung am 18.05

Web: https://www.jugendjury.de/

Treptow-Köpenick:

2. Förderrunde: Förderentscheidung am 04.04
3. Förderrunde: Förderentscheidung am 25.04

Web: https://www.fippev.de/einfachmalmachen/einfach-mal-informieren/worum-es-geht/

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s